Aktuelles


Gesamtsieg und eine Menge Spaß in Rostock

Völlig erschöpft, jedoch stolz auf den Gesamtsieg, kehrte die Tretboot Crew am gestrigen Abend von einer spannenden Rostock Open 2016 zurück. Reynold konnte in den Disziplinen 100m Sprint und Slalom mit dem 1. Platz überzeugen, was letztlich zum Gesamtsieg führte. Imperator erreichte durch einen unglücklichen, technischen Defekt während des Long Distance Rennens, nur den 3. Platz in der Gesamtwertung.

 

Alles in allem war es ein erfolgreiches Wochenende mit einer Menge Spaß.

 

 

So beendet man gerne die Tretbootsaison 2016...!


Mehr Schiffbau für das erste Semester!

„Wir studieren Schiffbau, da erwarten wir von Anfang an in unserem Bachelor mit schiffbaulichen Themengebieten, wie mit Schiffen und Me(e/h)r in Kontakt zu kommen.“

Wirft man jedoch einen Blick in das neue Modulhandbuch des Studienganges, so erkennt man schnell, dass in den ersten vier Semestern die Chancen auf Vorlesungen mit maritimem Hintergrund sehr schlecht stehen.

Daher haben sich fleißige Lattenjünger höheren Semesters einen Lösungsansatz ausgedacht und kurzerhand eine neue Veranstaltung "Einführung in den Schiffbau" geschaffen und in Eigenregie als Pilotprojekt an der TUHH etabliert. Bei dieser Veranstaltung wurden neben der Vermittlung theoretischem, schiffbaulichem Wissen auch Exkursionen angeboten, bei denen Einblicke in mögliche Arbeitsfelder gegeben wurden.

Lest euch dazu den ausführlichen und interessanten Bericht, mit Bildern gestaltet, unter folgendem Link durch. HIER!


NDR zu Gast bei den Tretbooten

NDR zu Gast

Am Freitag, dem 15.7. empfingen wir ein Team vom NDR um uns, unsere Tretboote und den Binnenhafen vorzustellen.

 

Paul v.L., Reynold und Imperator zeigen was sie können und scheinen nicht kamerascheu zu sein.

Um nichts vorweg zu nehmen, schaltet ein! Am 25.7. im NDR Fernsehen läuft der Beitrag gegen 19:30.

Update: Link zum Beitrag


Terrasse offiziell eröffnet!

 

 

Am 10.06.2016 um ca. 15:45 wurde die Terrasse vor dem Schottel-Saal eröffnet und eingeweiht.

Gut sechs Monate nach der Fertigstellung kamen nochmal alle zusammen. In der ersten Reihe dabei, Hochschulpräsident Prof. Dr. Dr. h.c. Garabed Antranikian! Zusammen mit dem aktuellen HOK sprach er ein paar Worte und begrüßte den starken Zusammenhalt in der Fachschaft zwischen den unterschiedlichen Semestern. "Nur als Gemeinschaft könne man solche wunderbaren Projekte stemmen. Ihr seid ein Vorbild für unsere Hochschule und viele unserer Projekte!"

Auch an dieser Stelle sei den Erbauern und allen Beteiligten nocheinmal gedankt!

Vor und nach dem Lob der hoch Angesehenen sorgte die Latte für kühle Getränke und frisches vom Grill! Wie es sich für Schiffbauer gehört klang der Tag  gemütlich an der frisch eröffneten Terrasse aus.

 


Was Demnächst ansteht

Druckansicht | Sitemap | Impressum | TUHH