Studentische Hilfskraft beim SNH2018
11. April 2018

Für das 32.te Symposium of Naval Hydrodynamics in Hamburg werden im Zeitraum vom 02.08.-11.08.18 noch studentische Hilfskräfte zur Unterstützung gesucht. Die Mithilfe in den verschiedenen Arbeitsbereichen bieten außerdem einen exklusiven Zugang zum Symposium mit interessanten Vorträgen, internationalen Kontakten und guter Verpflegung.

 

Weitere Infos sind hier zu finden.



Sachverständige/r für die Berechnung von Türmen und Turmeinbauten
12. April 2018

Der TÜV Nord sucht einen (Schiff-)Bauingenieur/ eine (Schiff-)Bauingenieurin  für folgende Aufgaben:

  • Prüfen die strukturelle Auslegung von Türmen und Turmeinbauten bei Windenergieanlagen im  Rahmen von deutschen Typenprüfungen und Zertifizierungen im On- und Offshore-Bereich.
  • Anfertigen von Prüfberichten und Dokumentation der  Arbeitsergebnisse
  • Übernahme der fachlichen Verantwortung für das Themengebiet Turmeinbauten
  • Erstellen und Pflegen von Bemessungstools und Methoden im Bereich Turmeinbauten

Weitere Infos findet ihr hier.



Studentische Hilfskraft M8
3. April 2018

Gesucht wird eine studentische Hilfskraft zur Konzierpierung und Durchführung von Versuchen zum Bewegungsverhalten einer schwimmenden Windkraftanlage im Wellentank. Die Anstellung ist ab sofort und das Arbeitspensum beträgt 30-80h/ Monat. Zu den Aufgaben gehört unter anderem:

 

- Literaturstudie zu Versuchen mit FWT

- Konzeptionierung des Modells

- Auslegung der Aktuatorik und Sensorik

- Versuchsaufbau

- Durchführung der Versuche

- Analyse der Ergebnisse

 

Weitere Infos findest du hier.



HiWi für CFD-Simulationen von Wirbelstrukturen im maritimen Kontekt auf Deck 5 gesucht
22. März 2018

Seit etwa drei Jahren arbeiten wir mit dem frei verfügbaren CFD-Löser OpenFOAM an der Simulation von Wirbelstrukturen, von Spitzenwirbeln an NACA-Profilen über Propeller bis hin zu Wirbeln an (manövrierenden) Schiffen. In diesem Bereich kann je nach Interesse auch die HiWi-Tätigkeit gewählt werden.

Wir suchen Unterstützung durch einen Studenten bei verschiedenen Aufgaben, z. B. bei der Untersuchung von Turbulenzmodellen oder der Analyse von numerischen Einstellungen des Strömungslösers.

-  Voraussetzung: Vorlesung CFD I, mehr Erfahrung im Bereich CFD (z. B. die Vorlesung CFD II) wäre noch besser.
-  Arbeitspensum: 20-30 h/Monat
-  Kontakt: Dag Feder, dag.feder@tuhh.de oder persönlich in Raum C5.019

 

Weitere Infos findet ihr hier.



Mitgründer gesucht!
18. März 2018

Das Unternehmen E-LLOYD mit dem Ziel, die Elektrifizierung  des Seeverkehrs zu gestalten, befindet sich noch in der Gründungsphase. Die vier Ingeneure suchen nun noch einen Schiffbauer (StudentIn oder AbsolventIn) zur Komplettierung ihres Team.

 

Alle weiteren Infos findet ihr hier.



Studentische Hilfkraft bei GRS Offshore
9. März 2018

Die Firma GRS Offshore sucht ab sofort eine studentische Hilfkraft für ihr Headquarter in Hamburg zur Unterstüzung bei diversen Tätigkeiten. Dazu zählen beispielsweise Datenbankpflege, Zuarbeit zu Reports und Auswertungen und Mgmt-Assistens. Da eine möglichst lange Zusammenarbeit gewünscht ist, richtet sich dieses Angebot besonders an Studierende jüngeren Semesters.

 

Mehr dazu erfahrt ihr auf der Website.

 

Bewerbungen per Mail oder Telefon an Matthias Mroß:

m.mross@grs-offshore.com

Tel.: 040 411 60 68 11



HiWi-Stelle auf Deck 5
13. Februar 2018

Im Rahmen eines Horizon 2020-Projekts wird ab sofort bis mind. Ende Juni eine studentische Hilfskraft für folgende Bereiche gesucht:

 

- Unterstützung bei der Implementierung der Mehrkörper-Dynamik Sofware

- Aufsetzen und Auswerten von Validierungsfällen

- Optimierung der Kopplung auf Genauigkeit und Geschwindigkeit

 

Weitere Informationen findet Ihr hier.



Studentische Hilfskraft bei YNA
13. Februar 2018

Yacht Naval Architects in Hamburg Altona ist im Yacht-Neubau sowie in der operativen Unterstützung von Megayachten tätig. Sie suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (und evtl. längere in Zusammenarbeit in Form von Abschlussarbeiten/ Praktika). Zu den Aufgaben gehören u.a.:

 

- Generalplan-Reviews

- Erstellung von 3D Geometrie

- Stabilitätsberechnungen

- Weiteres je nach persönlichem Interesse

 

Interessenten sollten mitbringen:

- Grundkenntnisse in AutoCAD

- Gewandheit in der englischen Sprache

- Erfahrungen in Rhino 3D von Vorteil, aber nicht notwendig

 

Formlose Bewerbungen bitte an Pascal Schumacher pascals@yna11.com.



Werkstudent/in Schiffssysteme
8. Februar 2018

Global Maritime Deutschland GmbH, mit Sitz in Hamburg ist Teil eines global tätigen Offshore Engineering und Consultancy Unternehmens.

 

Für einige Ihrer Projekte werden Werkstutenden-innen gesucht, die mindestens Grunlagewissen im Bereich Schiffssysteme, wie auch die entsprechende Motivation und Interesse mitbringen.

 

Nähere Informationen findet ihr hier.



Werkstudentenstellen bei Ramboll
7. Februar 2018

Ramboll Energie ist der weltweit führende Designer von Gründungsstrukturen für Offshore-Windenergieanlagen. Das Ingeneurbüro sucht für jeweils 15-20 Stunden die Woche einen Werskstudenten (m/w) im Bereich:

 

- Wind and Towers

- Market Intelligence


Druckansicht | Sitemap | Impressum | TUHH